27.05.2024

Wer druckt künftig unsere Medien?

 

Die Schweiz verliert ihre Druckereien: Im Herbst stellt die Druckerei Swissprinters den Druckbetrieb ein, ab 2029 will die TX Group ihre drei grossen Zeitungsdruckereien schliessen. Damit verliert die Medienschweiz ihre leistungsfähigste Zeitschriftendruckerei und die drei wichtigsten Standorte für den Zeitungsdruck. Es gehen hunderte von Arbeitsplätzen verloren. Weiterlesen

 

27.05.2024

Susan Boos: «Es bräuchte einheitliche, klare, strenge Regeln»

 

Die grossen Internetfirmen, insbesondere Google, Facebook und Amazon, machen heute mehr Werbeumsatz als alle gedruckten Medien in der Schweiz zusammen. «Dieser Rückgang bedroht den Print in seiner Existenz», erklärt Susan Boos, die Präsidentin des Schweizer Presserats, im grossen «Edito»-Interview. Weiterlesen

 

27.05.2024

«Roger, du bist auch ein Monopolist.»

 

Letzte Woche hat ein Streit eine neue Wendung erfahren, der seit 16 Jahren schwelt: Das Bundesamt für Kommunikation hat die Konzession für das Sendegebiet Graubünden/Glarus/St. Galler Oberland nicht mehr wie bisher an Radio Südostschweiz gegeben, sondern unterstützt neu Roger Schawinski mit Gebührengeldern. Das Bakom hart damit einem alten Streit eine neue Wendung gegeben: Weiterlesen

 

Werbung

27.05.2024

Jetzt streicht auch Ringier 75 Stellen

 

Nach der vollständigen Übernahme von Ringier Axel Springer Schweiz restrukturiert Ringier den Betrieb und baut rund 75 Stellen ab. Betroffen sind vor allem technische Mitarbeiter und Abteilungen wie Distribution und Marketing. Im redaktionellen Bereich streicht Ringier etwa ein Dutzend Stellen. Ringier Medien Schweiz hat ein Konsultationsverfahren eingeleitet. Weiterlesen

 

27.05.2024

«Ich finde es sehr wichtig, mit den Menschen in Russland im Gespräch zu bleiben.»

 

Als Russland-Korrespondent von Radio SRF sollte Calum MacKenzie eigentlich seit Anfang letzten Jahres aus Moskau berichten. Doch bis Ende Jahr hat Russland dem Berner Journalisten die Einreise verweigert. «Edito» hat deshalb mit Calum MacKenzie gesprochen, wie es ist, als Korrespondent über ein Land zu berichten, das er nicht bereisen darf. Das Interview war kaum erschienen, als sich Calum bei uns meldete: Weiterlesen

 
Edito exklusiv

Angebot für Abonnentinnen und Abonnenten: Webinar

 

Selbstvermarktung ganz konkret

Infos und Anmeldung

EDITO en français
Werbung
Aktuelle Ausgabe